FSJ im Jugendreferat Hanau

Freiwilliges Soziales Jahr in Hanau

Ab Sommer 2016 ist das Kath. Jugendreferat Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ).

Der / die Freiwillige unterstützt das Team bei der täglichen Arbeit. Z.B. bei der Entwicklung und Vorbereitung von Veranstaltungen. Bei Fahrten und Pilgerreisen. Bei Entwicklung und Durchführung von Angeboten für Pfarreien, Verbänden und freien Jugendgruppen. Und nicht zuletzt im ganz normalen Büroalltagswahnsinn mit Papier, Telefon und EDV.                                          

Voraussetzungen für die Ableistung eines FSJ sind…

… dass du zwischen 16 und 27 Jahre alt bist.

… dass du bereit bist, dich für ein Jahr verbindlich zu entscheiden.

… dass du bereit bist, dich ein Jahr in einer sozialen Einrichtung zu engagieren,

     dich mit deiner ganzen Persönlichkeit einzubringen und Herausforderungen anzunehmen

… dass du das Interesse und die Offenheit für den Umgang mit Menschen mitbringst.

… dass du die Bereitschaft besitzt, dich mit dir selbst und anderen Freiwilligen in den Seminaren

     auseinanderzusetzen.

… dass du die Offenheit mitbringst, dich mit Fragen des christlichen Glaubens zu beschäftigen.

… dass du Lust darauf hast, mit anderen und von anderen zu lernen.

Wir suchen eine/n Freiwillige/n für die Zeit: 01.10.2018 – 30.09.2019


Träger des FSJ im Jugendreferat Hanau ist der BDKJ Fulda.

Infos zum Bewerbungsverfahren gibt es bei uns

06181- 934 224

oder beim BDKJ Fulda:

 

KatholischesJugendreferat Hanau

Bischöflichen Jugendamt Fulda

BDKJ Fulda Regionalverband Süd

Friedrichstr. 12

63450 Hanau

Tel. 06181-934-224

Fax 06181-934-223

 jugendreferat.hanau@bistum-fulda.de

Bischöfliches Jugendamt im Bistum Fulda

Paulustor 5

36037 Fulda

Tel. 0661-87 367

mail: bja@bistum-fulda.de


BDKJ Diözesanverband Fulda
Paulustor 5
36037 Fulda
Tel 0661 – 87395
Fax 0661 – 87547
bdkj@bistum-fulda.de


 

© Bistum Fulda / Bischöfliches Jugendamt