Taizé 2018

Mädchenrealschule St. Josef verbrachte schöne Tage in Taizé

Vom 14. bis 20. Mai fuhr die Mädchenrealschule St. Josef nach Taizé. Die Buchung eines Busses und die Anmeldung in Taizé übernahm unser Sekretariat. Wir bieten die Organisation dieser Art von Fahrten ebenso für Pastoralverbünde, Pfarreien und weitere Schulen an. Der Vorteil daran ist, dass weitere Plätze für zum Beispiel Studenten frei sind, die außerhalb der Ferien Zeit haben zu verreisen.

Diese Woche Taizé war ganz anders als die Woche im Herbst letzten Jahres. Ich hatte einen anderen Job, habe die Umgebung erkundet und besuchte selbst eine Bibelgruppe. Ich hatte unglaublich viel Spaß, lernte wunderbare Menschen kennen und kann wieder mal nur sagen, dass man selbst hinfahren muss, um den Zauber dieses magischen Ortes zu erleben. Das bestätigten auch Teilnehmer der Schulfahrt, die zum ersten Mal nach Taizé reisten.

(Bericht: Patricia Geipel)

 

 

Katholisches Jugendreferat Hanau

Bischöflichen Jugendamt Fulda

BDKJ Fulda Regionalverband Süd

Im Bangert 4

63450 Hanau

Tel. 06181-934-224

Fax 06181-6750829

 

Bischöfliches Jugendamt 

Paulustor 5

36037 Fulda

Tel. 0661-87 367




 

BDKJ Diözesanverband Fulda

Paulustor 5 
36037 Fulda 
Tel 0661 – 87395 
Fax 0661 – 87547 

bdkj@bistum-fulda.de


 
 


© Bistum Fulda / Bischöfliches Jugendamt

 

Katholisches Jugendreferat Hanau

Bischöflichen Jugendamt Fulda

BDKJ Fulda Regionalverband Süd

Im Bangert 4

63450 Hanau





Tel. 06181-934-224

Fax 06181-934-223



© Bistum Fulda / Bischöfliches Jugendamt